Home
AGB | Impressum | Sitemap

Suche

Online-Shop

Vertragsschluss


AGB Ziffer II


Unsere Angebote sind freibleibend, soweit nicht ausdrücklich Gegenteiliges erklärt ist.

Falls nicht anders vereinbart, kommt ein Vertrag erst mit unserer Lieferung oder schriftlicher Auftragsbestätigung zustande. Bestellungen des Kunden können wir innerhalb von 15 Werktagen annehmen. Angaben oder Abbildungen (z.B. Gewichte, Maße, Gebrauchswerte, Belastbarkeiten, Toleranzen, Zeichnungen und technische Daten) sind nur annähernd, soweit nicht die Verwendbarkeit zum vertraglich vorgesehenen Zweck eine genaue Übereinstimmung voraussetzt.

Individuelle Angebote beruhen auf Angaben des Kunden, ohne Kenntnis der Verhältnisse beim Kunden. Er trägt das Risiko, dass die auf dieser Grundlage angebotene Leistung seinen Wünschen und Bedürfnissen entspricht. Eine Garantie übernehmen wir nur, wenn wir sie ausdrücklich zusagen.

Offensichtliche Irrtümer, Druck-, Rechen-, Schreib- und Kalkulationsfehler sind nicht verbindlich und begründen keine Ansprüche.

Enthalten Auftragsbestätigung oder Lieferschein Änderungen gegenüber der Bestellung des Kunden, so gilt dessen Einverständnis als gegeben, wenn er die Ware vorbehaltlos entgegennimmt und nicht unverzüglich schriftlich wider-spricht.